Konzertklavier "August Förster, Dresden" - Restaurierung / Neuaufbau

Referenzinstrumente
Konzertklavier Förster

August Förster, Konzertklavier

Daten des Instrumentes

Hersteller August Förster, Löbau
Typ Konzertklavier
Seriennummer - - -
Baujahr - - -
Mechanik Unterdämpfungsmechanik mit Verlängerung
Bespannung kreuzsaitig
Korpus Massivholz
Eichenfurnier, offenporig
Art der Restaurierung Restaurierung
Einbau eines neuen Stimmstockes
Erneuern der Stegaufdoppelungen

Beschreibung

Das Instrument sollte im Kundenauftrag mit dem Schwerpunkt auf der Spielfähigkeit restauriert werden. Die gute und hochqualitative Grundsubstanz brachte die Voraussetzungen für ein Konzertklavier mit neuwertigem Klang. Stimmstock, Stegaufdoppelungen, Saiten, Stimmwirbel, Stegstifte und Hammerköpfe wurden ersetzt. Die Mechanik wurde restauriert und vollständig durchreguliert, die Klaviatur mit Elfenit-Tastenbelägen konnte restauriert werden. Nach Abschluss der Arbeiten und nach aufwändiger Intonation konnte ein sehr guter Klang erreicht werden, das Instrument ist nach der Restaurierung der höchten Qualitätsklasse zuzuordnen.

Bilder

Ansicht des Innenraumes im Originalzustand

Ansicht von Mechanik, Saiten und Wirbelfeld der Gussplatte im Originalzustand vor der Restaurierung

Klaviaturrahmen während der Restaurierung

Der Klaviaturrahmen mit ausgebauten Tasten, nach der Reinigung und während der Neubefilzung

Akustische Anlage

Blick in die akustische Anlage (Resonanzboden mit Stegen) während er Restaurierungsarbeiten - Gussplatte, Saiten und Klaviatur sind hier bereits entfernt

restaurierte MEchanik

Ansicht der Mechanik nach dem Einbau neuer Hammerköpfe und nach den ersten Regulierungsschritten - neu vergoldete Gussplatte und neue Saite sowie neuer Stimmstock sind hier bereits eingebaut

Klaviatur und Markenschriftzug des fertiggestellten Instrumentes

Klaviatur und Markenschriftzug des fertiggestellten Instrumentes, neu polierte und regulierte Klaviatur und polierte Messingbeschläge

zurück

 
Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
|
© Matthias Mühl 2012
|
Bitte beachten Sie unseren AGBs Anfahrt Email Kontakt AGBs Impressum